Die Zukunft des Arbeitens

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer_innen der diesjährigen FUTURE OF WORK 3  im Raiffeisen Rechenzentrum Graz.

Es begann mit einem freundlichen Zusammentreffen in der eindrucksvollen Empfangshalle des RRZ. Hier trafen sich die ersten geladenen Gäste um sich wiederzusehen, kennenzulernen und auszutauschen. Interessierte konnten kostenlos an der Führung durch das Raiffeisen Rechenzentrum teilnehmen. Um Punkt 15 Uhr ging es los und es wurde einiges geboten: von Herausforderungen der Digitalisierung des Mittelstands mit Leif Humbert (M-Files), über smarte Lösungen zur digitalen Transformation von Philipp Augustin (YSoft) bis hin zu umfassenden Cloud-Lösungen von Dietmar Schlar (Raiffeisen Rechenzentrum) war für jede_n etwas dabei. Den Rahmen dieses Events nutzte Bürosysteme Petric gekonnt zur Vorstellung der neuen und visionären Ausrichtung des Unternehmens: aus Bürosysteme Petric wurde Petric Innovations. Es ist nichts anderes als die komplette „Revolution des Büroalltags“, die der Grazer Unternehmer Stefan Petric mit der Neustrukturierung seines Unternehmens ab sofort in Angriff nimmt. Vanessa Gosch, BA MA und Michael Zimmer der Branding Agentur GLDDGGRS präsentierten stolz die ersten Teile der visuellen und strategischen Neuausrichtung der Marke. Das Symposium fand mit der Verlosung eines Jaguar I-PAC, arrangiert von GB Premium Cars, einem Gourmet-Buffet und exklusiven Weinverkostungen des Weinguts Schmölzer einen stimmungsvollen Abschluss.

 

ALLE FOTOS

Beitrag teilen
0
X